Select Page

K3 Kongress zu Klimakommunikation

September 2022 in Zürich

Der K3 Kongress zu Klimakommunikation wird verschoben

Das K3 Organisationskomitee hat aufgrund der unsicheren Situation durch die Coronavirus-Pandemie entschieden, den K3 Kongress zu verschieben.

Um den wichtigen Vernetzungseffekt der Veranstaltung zu wahren, ist für uns ein virtuelles Format nicht zielführend. Der Kongress soll auch in Zukunft eine Plattform zum Netzwerken sein. Daher wird der nächste K3 Kongress zu Klimakommunikation im September 2022 in Zürich vor Ort stattfinden.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Entscheidung und freuen uns sehr, Sie im nächsten Jahr in Zürich zu begrüssen.

Unser Klima. Unsere Zukunft.

Klimakommunikation in Krisenzeiten.

 

Starke Visionen, gute Geschichten und ein Quäntchen Humor – diese Formel haben wir aus dem letzten K3 Kongress 2019 in Karlsruhe mitgenommen. Mit einem positiven Zukunftsbild knüpfen wir 2022 an: Leitmotiv des K3.2022 ist «Unser Klima unsere Zukunft. Klimakommunikation in Krisenzeiten». Jetzt ist ein guter Moment, um mit innovativen Ideen in eine zukunftsfähige Welt aufzubrechen! Wie geht das konkret und was können wir tun?

Der dritte K3 Kongress  lädt dazu ein, sich diesen herausfordernden Fragen zu stellen.

Wir freuen uns, den Kongress im Toni-Areal Zürich, einer ehemaligen Milchfabrik, heute kreatives Bildungs- und Kulturzentrum durchzuführen. Gastgeberinnen sind die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und die Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Newsletter

Sie möchten keine Neuigkeiten verpassen? Das geht! Über den K3 Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden. Alle News rund um den Kongress erhalten Sie direkt in Ihren Posteingang.

 

Kontaktieren Sie uns