Author Archives: Stefanie Trümper

Weiter geht es in der Schweiz

Die Corona-Krise bestimmt unser Leben, es sind beunruhigende Zeiten. Wir reorganisieren Privat- und Arbeitsleben und tauschen uns vielfach auf digitalen Kanälen miteinander aus. Expertinnen und Experten der Medizin informieren die Politik und Öffentlichkeit intensiv zum exponentiellen Wachstum der Infektionszahlen und zu Erkenntnissen und Entwicklungen aus der Forschung zum Coronavirus SARS-CoV-2. Read More

Dokumentation zum K3 Kongress jetzt online

Es ist einiges los in Sachen Klima: Vergangene Woche warnten 11.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Länder vor einem globalen „Klima-Notall“; der nächste Klimastreik und die UN-Klimakonferenz (COP 25) stehen kurz bevor. Ein guter Zeitpunkt, um die aktuellen Anlässe mit dem Wissen vom K3 Kongress 2019 einzuordnen Read More

Zwei Tage voller Klimakommunikation

Der K3 Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft 2019 liegt hinter uns. Nahezu parallel zur Sitzung des Klimakabinetts, dem globalen Klimastreik und dem UN-Klimagipfel diskutierten am 24. und 25. September rund 500 Personen aus Wissenschaft und Praxis in Karlsruhe über wirkungsvolle Klimakommunikation. Read More

Beichten zum Brunch

„Ich bin gewissermaßen gescheitert in der Klimakommunikation“. Mit diesem schwerwiegenden Eingeständnis eröffnete Mojib Latif, Klimaforscher und Vorsitzender des Deutschen Klima-Konsortiums, den Pressebrunch am zweiten Tag des K3 Kongresses zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft. Neben Latif standen noch drei weitere ExpertInnen den anwesenden JournalistInnen Rede und Antwort. Read More

Haus, Katze, Klima?

Wie mache ich die Klimawissenschaft bildlich verständlich für die Gesellschaft? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Workshop „Wissenschaft visuell erklären“ von Chris Spatschek, Dozent für Kommunikationsdesign. Read More

Für einen Nachmittag Diplomatin sein

Die Delegationen von China, Indien, den USA und der EU sitzen an Tischen im Kreis, neben ihnen Lobbygruppen. In der Mitte spricht der UN-Generalsekretär Guterres. Dieser Klimagipfel findet nicht in New York statt, sondern im Foyer des KIT-Audimax. Read More

Guten Morgen!

Um 8 Uhr trafen sich die KongressteilnehmerInnen in der KIT-Sporthalle zur Morgeneinstimmung. Mit einem Gongschlag von Leiterin Marie-Luise Beck startete der sportliche Kurs: „Spürt euren… Read More

Richtiges Textmuster wählen

Der Workshop vom Österreicher Martin Reisigl thematisierte fünf Vertextungsmuster und dessen Anwendung in der Klimakommunikation: Deskription: Es beschreibt etwas und besteht aus Behauptungen. Es… Read More

Klimaschutz à la FDP

Bei dem Workshop „(Fast) Alle Parteien wollen Klimapolitik. Aber wie passt das zu ihrer politischen Begrifflichkeit?“ habe ich mich für eine Stunde in die Schuhe einer FDP-Wählerin versetzt. Read More

George Marshall – „Es geht nicht nur um Fakten“

Er ist derjenige mit der wahrscheinlich längsten Anreise des Kongresses – George Marshall, der Keynote-Redner, der den Kongress mit einem aufschlussreichen Vortrag über die Knackpunkte der Klimakommunikation einleiten durfte – und vorbildlich aus Großbritannien, eben nicht mit dem Flugzeug angereist ist. Read More

Workshop: Eigentlich bin ich umweltfreundlich…

Der arme Eisbär auf der immer kleiner werdenden Eisscholle – dieses oder ähnliche Symbolbilder gelten als beliebtes Hilfsmittel, um die Konsequenzen des Klimawandels anzusprechen. So setzen Plakate und Schlagzeilen häufig auf bedrohliche Gefahren: „Wenn du nicht endlich klimabewusst lebst, dann wirst du die Welt zerstören.“ Read More

Es geht los!

Der K3 Klima Kongress ist offiziell eröffnet! Um 9 Uhr begrüsste Karsten Schwanke die KongressteilnehmerInnen, -veranstalterInnen und -unterstützerInnen im Audimax des KITs. Read More

Willkommen auf unserem Blog

Wir sind die K3 Studireporter und bringen Sie mit unseren Interviews, Reportagen und Kommentaren etwas näher an das Geschehen beim zweitägigen Klimakommunikationskongress. Read More

Kommunikation für eine Gesellschaft im Klimawandel

Eine Woche vor der Sitzung des Klimakabinetts der Bundesregierung und eineinhalb Wochen vor Beginn des K3 Kongresses 2019 stellten fünf ExpertInnen ihre Ideen für eine bessere Klimakommunikation vor. Diese werden sie gemeinsam mit rund 500 Personen in Karlsruhe weiterdenken. Read More

Magazin mit 16 Artikeln zur Klimakommunikation jetzt online verfügbar

Warum wissen wir so viel und handeln so wenig? Diese Frage war der Startschuss zum ersten K3 Kongress in Salzburg vor zwei Jahren. Die Antworten darauf waren vielfältig. In der Zeitschrift Promet, dem Fachjournal des Deutschen Wetterdienstes (DWD), wurden 16 dieser Antworten dokumentiert. Diese Ausgabe ist ab jetzt kostenfrei online verfügbar. Read More

Erste Einblicke in das Programm

In diesem Jahr ist das Thema des K3 Kongresses Klimakommunikation in Zeiten gesellschaftlicher Transformation. Wir wollen uns auf dem Kongress also damit beschäftigen, welche Kommunikation gesellschaftlichen Wandel befördern kann – für eine Zukunft deutlich unter 2 Grad wie es im Pariser Klimaabkommen heißt. Read More

Call for Abstracts – empirische Forschung zum Thema Klimakommunikation

In Kooperation mit der Fachgruppe „Wissenschaftskommunikation“ der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (DGPuK) wird es beim K3 Kongress 2019 ein wissenschaftliches Panel mit aktuellen Ergebnissen laufender oder abgeschlossener empirischer Forschung zum Thema Klimakommunikation geben. Read More

Programm

Das Kongressprogramm wird derzeit erstellt. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich Ende April/Anfang Mai 2019. Read More