Digital dabei beim K3 Kongress

Am 24. und 25. September treffen sich in Karlsruhe rund 500 Personen beim K3 Kongress, um über Klimakommunikation zu sprechen. Angesichts der aktuell großen Aufmerksamkeitfür den Klimawandel, sind wir auf die Diskussionen und Analysen gespannt – was sind Trends, was neue Herausforderungen, wie geht es weiter? Für alle, die nicht vor Ort dabei sind: Die Inhalte des Kongresses können auf verschiedenen Kanälen verfolgt werden.

Livestream

Die Keynotes und Vorträge aus Forum und Debatte können Sie auf der K3 Website im Livestream miterleben.

Galerie

Eindrücke vom Kongress gibt es in der Galerie zu sehen.

Studi-Redaktion

Unsere studentischen ReporterInnen begleiten das Kongressgeschehen und berichten hier in der Rubrik Aktuelles, auf ihrem Instagram-Kanal sowie im Blog Climate Matters.

Berichterstattung

Unsere KollegInnen von klimafakten.de bieten eine umfangreiche Berichterstattung an.

Twitter

Bleiben Sie auf Twitter auf dem Laufenden, was vor und hinter den Kulissen beim Kongress passiert.